KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 - 30 33 400 | vital@biomo-vital.de
  • Rezepte

Gefüllte Aubergine mit Chinakohl

Gefüllte Aubergine mit Chinakohl

Zutaten

  • 1 Aubergine (340 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 TL Zitronensaft
  • Schale von ½ Zitrone, unbehandelt
  • 35 g Zwiebel
  • 250 g Chinakohl
  • 1 EL Olivenöl
  • 30 g geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer u. Curry

Durchschnittliche Nährwertangaben pro Portion:

kcal

232

kJ

974

Eiweiß

11 g

Fett

11 g

Kohlenhydrate

19 g

Ballaststoffe

8 g

Zubereitung

  1. Für das Topping Knoblauch schälen und fein hacken, mit Semmelbröseln, Zitronenschale und dem Käse vermischen und etwas salzen und pfeffern.
  2. Chinakohl putzen, halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Auberginen waschen und längs halbieren. Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus schaben, sehr klein würfeln und sowohl das Fruchtfleisch als auch die Auberginenhälften mit Zitronensaft beträufeln. Die Hälften etwas salzen.
  3. Backofen vorheizen (Umluft 150 °C).
  4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel, Auberginenwürfel und Kohl darin anbraten. Ca. 4 EL Wasser hinzufügen. Unter Rühren 5 Minuten anbraten. Mit Curry, etwas Salz und Pfeffer würzen und in den Auberginenhälften verteilen. Das Topping oben drauf geben. Auberginenhälften auf ein Backblech setzen und für ca. 50 Minuten backen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Eine ausführliche Erläuterung zu Cookies finden Sie unter Datenschutz.